Top-Themen der

Ausgabe 33/2021

Auf einen Blick: Schlacht um den Landtag eröffnet
Mehr als 1,1 Mio. Oberösterreicher sind am 26. September wahlberechtigt – die heiße Phase des Wahlkampfs hat nun begonnen. Am letzten Wochenende luden die Parteien zu viel beachteten Veranstaltungen – und hinterließen unterschiedlichste Eindrücke.

Österreich und die Welt: Nur mit Impfung werden Patienten behandelt
Unvorstellbar: Ärzte schicken Patienten ohne Behandlung nach Hause oder verweigern eine Behandlung – und das nur, weil der Kranke nicht gegen Corona geimpft ist. Aus Oberösterreich wurden bereits mehrere Fälle beim „Wochenblick“ gemeldet.

Wochenthema: Auf den Spuren der Liebes-Mafia
Ferien, Sonne, Palmen und Meer: Frauen glauben an die große Urlaubsliebe, an echte Gefühle und Leidenschaft. Doch oft wird dieser Traum zum wahren Albtraum. Denn »Gefühlsgangster« lauern auf ihre ahnungslosen Opfer, denen es nur um zwei Dinge geht: Um das Geld der Touristinnen oder eine Hochzeit mit ihnen, um sich eine Aufenthaltsgenehmigung für Europa zu ergaunern. Ganz nach dem Motto: »Wir erobern dein Herz und räumen dein Konto!« Mit Kollegen habe ich mich nach Ostafrika aufgemacht, um das System der »Liebesmafia« zu dokumentieren und die Tricks der Beznesser vor versteckter Kamera aufzuzeigen. Dabei sprachen wir mit Opfern und Tätern.

Titelstory/Analyse: Der Staat im Staate: Weit verzweigte Netzwerke der Logenbrüder
Die Gefahr eines Ausfalls wichtiger Infrastruktur wächst stetig. Dabei ist es längst nicht mehr nur die Gefahr durch einen Blackout, auch Hackerangriffe haben zunehmend kritische Infrastrukturbereiche zum Ziel. Auch Oberösterreich ist seit vergangener Woche Ziel eines Cyberangriffs.

+++

Jetzt vier Wochen lang UNVERBINDLICH unsere Druckausgabe lesen: Mit unserem Schnupperabo erhalten Sie die nächsten 4 Wochen alle spannenden Artikel für nur 6,- Euro nach Hause geliefert!

+++

Aus der Heimat: Besucher konnten mehr als 100 verschiedene Tierarten sehen
Für die Welser gehört der Tierpark zur Stadt wie der Ledererturm, auch wenn der Zoo erst seit 91 Jahren besteht. Wegen Corona musste die Feier zu seinem 90er im Vorjahr entfallen, dafür wurde sie am Freitag voriger Woche umso kräftiger und freudiger nachgeholt.

Wahl-Spezial: Für Heimat, Sicherheit & Leistung im Hoamatland
Am 26. September erfolgt die Landtagswahl 2021 in Oberösterreich. Der freiheitliche Wahlauftakt war von Zuversicht und Begeisterung getragen. 4.000 Oberösterreicher ließen sich selbst von der widrigen 3G-Auflage nicht aufhalten.
„Wochenblick“ berichtete vor Ort und fing alle Eindrücke ein.

Im Gespräch: Erfolg für couragierte Notärztin – Freispruch im Disziplinarverfahren (Interview – Teil 2)
Dr. Petra Baumgartner hat einen Sieg erreicht. Das gegen sie geführte Disziplinarverfahren der Ärztekammer Steiermark endete mit einem Freispruch! Immer mal wieder lässt der Rechtsstaat in kleinen Momenten durchblicken, dass er doch noch existent ist. Mit Dr. Baumgartner sprach „Wochenblick“ über den Ausgang ihres Verfahrens, über die Covid-Impfung, ihr Privatleben und ihre Zukunftswünsche.

Im Gespräch: Mutige Ärztin ist überzeugt: Ärzte und Anwälte sollen Gesicht zeigen gegen totalitäre Zwänge
Die Vollblut-Ärztin, Aktivistin und Mutter Dr. Maria Hubmer-Mogg gründete die Initiative #wirzeigenunserGesicht – ein schlagkräftiges Bündnis von Ärzten und Anwälten, das gegen die willkürlichen Corona-Maßnahmen und vor allem die Kinderimpfung ankämpft.

Unsere Leute: Moderne Malerei schmückt schöne Oldtimer
Alte Traktoren und moderne Kunst? Wie passt das zusammen? „Ziemlich gut, weil es ein wunderbarer Gegensatz ist“, lobten Premierengäste kürzlich Helmut Stadlbauers „Hofmuseum“ bei der Eröffnung in Edt bei Lambach, das als Überbegriff „Kunst und Historisches“ im Titel führt.