Geschädigte geschockt! Goldring-Betrüger in Linz unterwegs

Geschädigte geschockt! Goldring-Betrüger in Linz unterwegs

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Vorsicht! Die Stadt Linz warnt vor Gaunern, die mit dem sogenannten “Goldring”-Trick versuchen Passanten zu betrügen.

Sie geben vor einen Goldring gefunden zu haben und bieten an, diesen gegen ein paar Euro herzugeben. Die Passanten könnten für diesen dann beim Fundbüro den Finderlohn entgegennehmen. Diese Ringe sind aber nur billige Kopien.

Bereits 2014 war eine Betrügergruppe mit diesem Trick in Linz unterwegs. Damals wurden 24 Ringe im Fundbüro abgegeben. Sollten Sie auf die Betrüger treffen, lassen Sie sich nicht auf ein Gespräch ein und informieren Sie umgehend die Polizei!

++++

Der Artikel hat für Sie wichtige Neuigkeiten enthalten? Sie wollen kritischen Journalismus unterstützen?
Dann tun Sie das mit einem ABONNEMENT unserer Wochenzeitung!

Kuhl: So locken die Schweden Kühe an!

Geschädigte geschockt! Goldring-Betrüger in Linz unterwegs TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel