Lachen macht gesund: Isabella Woldrich erklärt den „Männerschnupfen“

Werbung

Werbung

Am 24. Mai in Kematen

Lachen macht gesund: Isabella Woldrich erklärt den „Männerschnupfen“

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Werbung

“Herbert, trink nicht, rauch nicht, beweg dich! Der weibliche Ruf nach männlicher Gesundheitsdisziplin wird immer dringender. Resultat sind verstohlene Leberkäseattacken und geheime Bierdepots.”

Die bekannte Kabarettistin Isabella Woldrich kommt mit ihrem Programm „Männerschnupfen“ nach Kematen. Die FPÖ Kematen freut sich auf euer Kommen am 24. Mai ab 19:30 im Martinshof.

Lachen bis der Arzt kommt

Aber was ist gesund, und ab wann wird zu viel Gesundheit ungesund? Auf der Pilgerfahrt zur ewigen Jugend erschüttert monatlich ein neuer Trend das Antiaging-Paradies und sorgt für heftige Debatten am Mittagstisch.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

24. Mai 19:30 Uhr – Martinshof in Kematen

Isabella Woldrich betrachtet die ganze Aufregung mit amüsierter Gelassenheit und liefert pointiert und geistreich entspannende Einsichten zum Entschärfen des familiären Gemüsekrieges.

[post-views]
Lachen macht gesund: Isabella Woldrich erklärt den „Männerschnupfen“ TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Share on email
Email
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel