Migranten-Urlaubsgeld? AMS hüllt sich in Schweigen

Migranten-Urlaubsgeld? AMS hüllt sich in Schweigen

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Nach dem „Wochenblick“-Bericht ist das Arbeitsmarktservice (AMS) zu keiner Stellungnahme bereit. Wir stellten dem AMS die Frage: “Bekommen Arbeitslose mit Migrationshintergrund ihren Weihnachtsurlaub gesponsert oder nicht?”

Dieser „Wochenblick“-Bericht sorgt für Wirbel: „Ausländische Arbeitskräfte und Österreicher mit Migrationshintergrund haben jedes Jahr die Möglichkeit im Winter bis zu zwei Wochen außer Landes zu reisen. Ob sie dabei ihre Verwandten besuchen oder einfach nur ihre Urlaubsbräune auffrischen, spielt keine Rolle. Ein Nachweis, wohin es geht, muss nämlich nicht erbracht werden. Das nötige Kleingeld dafür bekommen sie vom Staat, denn das Arbeitslosengeld wird ihnen ohne Unterbrechung weiterbezahlt.“

AMS-Pressestelle verweist an Ministerium

Eine öffentliche Weisung für diese Praxis gibt es bemerkenswerterweise nicht und auch sonst gibt sich das AMS diesbezüglich geheimnisvoll. Also fragte der „Wochenblick“ beim AMS Oberösterreich nach. Dort verwies man auf die AMS-Leitung in Wien. AMS-Österreich Pressesprecherin Dr. Beate Sprenger empfahl das Sozialministerium für weitere Auskünfte, welches vielleicht weiterhelfen könne. Die Behauptung, dass Migranten den Heimaturlaub gesponsert bekommen, sei zwar eine „vermessene Annahme“. Ausschließen wollte man beim AMS dies allerdings auch nicht…

++++

Der Artikel hat für Sie wichtige Neuigkeiten enthalten? Sie wollen kritischen Journalismus unterstützen?
Dann tun Sie das mit einem ABONNEMENT unserer Wochenzeitung!

Aktuelle Ausgabe: Wo Licht ist, ist Leben 1

Migranten-Urlaubsgeld? AMS hüllt sich in Schweigen TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel