Neuer Top-Sommelier schenkt im Schärdinger "Lukas" aus

Neuer Top-Sommelier schenkt im Schärdinger "Lukas" aus

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Groß ist die Freude bei dem Deutschen Timo Weisheidinger, der sich im Schärdinger „Hauben“-Restaurant Lukas um die Weine kümmert und der nun beim „Sommelier-Cups 2016“ zum besten deutschen Sommelier gekürt wurde.

Mit rund 40 Weinfachleuten und gastronomischen Nachwuchskräften war das Teilnehmerfeld gut besetzt. Die Kandidaten hatten zunächst weitreichende Kenntnisse über die typischen Rebsorten-Merkmale heimischer Weine nachzuweisen.

In der Endrunde degustierte und beschrieb der Finalist beeindruckend zwei verdeckte Weine, nannte Speisenempfehlungen zu drei vorgegebenen Weinen und beantwortete eine Vielzahl von Fachfragen innerhalb von 90 Sekunden. Auch der Schärdinger Patron Lukas Kienbauer gratulierte Timo Weisheidinger zu seinem Erfolg.

++++

Der Artikel hat für Sie wichtige Neuigkeiten enthalten? Sie wollen kritischen Journalismus unterstützen?
Dann tun Sie das mit einem ABONNEMENT unserer Wochenzeitung!

Aktuelle Ausgabe: Oberösterreichs Weihnachtsmärkte haben wieder geöffnet 1

Neuer Top-Sommelier schenkt im Schärdinger "Lukas" aus TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel