Kinderbuchlesung mit Drag Queens: Transgender-Ideologie für Kinder in Wien

Werbung

„Drag Queen Story Hour“: Indoktrinierung oder Toleranz?

Kinderbuchlesung mit Drag Queens: Transgender-Ideologie für Kinder in Wien

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Inhalt

„Drag Queen Story Hour“ ist ein Trend aus den USA, bei dem ein als Frau verkleideter Mann kleinen Kindern Geschichten vorliest und dazu eine „Performance“ zum Besten gibt. Aus Berichten aus den USA ist bekannt, dass die Drag Queens dabei teilweise enge Kleider trugen, Kindern das „twerken“ (sexualisierte Tanzform) beibrachten oder die Kinder dazu aufforderten, auf den Körpern der Drag Queen herumzuspielen. In einem Fall in Houston, Texas stellte sich heraus, dass eine der Drag Queens ein Sexualstraftäter war, der einen 8-Jährigen missbraucht hatte.

Von Andras Wailzer

Der Trend kommt nun erstmals nach Österreich

Im Rahmen der „Vienna Pride“ Anfang Juni dieses Jahres kommt der Trend nun erstmals nach Österreich: „Kinderbuchlesung mit Candy Licious“ heißt die Veranstaltung, die am 3. Juni 2022 in der Bücherei Mariahilf in Wien stattfinden soll. Dabei sollen laut Programm drei Bücher von einer Drag Queen vorgelesen werden. Inhaltlich handeln die Bücher etwa von dem Besuch einer lesbischen Hochzeit, von einem Buben der eine Meerjungfrau werden will und von homosexuellen Köchen. Die traditionelle Familie aus Vater, Mutter und Kindern kommt dabei also nicht vor.

Schulung zur Toleranz oder Indoktrinierung?

Laut den Veranstaltern geht es bei der Drag Queen Story Hour um Toleranz und Verständnis für marginalisierte Gruppen. Kritiker sehen darin einen Versuch der Indoktrinierung von Kindern mit Transgender Ideologie und der Agenda der sogenannten LGBTQ-Bewegung.

Das könnte Sie auch interessieren:
Kinderbuchlesung mit Drag Queens: Transgender-Ideologie für Kinder in Wien TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel