Linz: Brutaler Raubüberfall auf 21-Jährigen

Werbung

Werbung

Opfer mit Holzlatten und Steinen niedergeschlagen

Linz: Brutaler Raubüberfall auf 21-Jährigen

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Werbung

Am Mittwoch wurde ein 21-jähriger Linzer zur Mittagszeit Opfer eines brutalen Raubüberfalls. In der Freistädter Straße wurde er auf dem Gehsteig von sechs Tätern mit Holzlatten und Steinen niedergeschlagen, die ihm anschließend seine Geldbörse und sein Handy raubten.

Als der Vater des Opfers zu Hilfe eilte, flüchteten die Täter. Der 21-Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde im UKH Linz versorgt.

Fünf Polizeistreifen fahndeten anschließend nach den Tatverdächtigen und konnten sie schließlich ausfindig machen. Bei den Beschuldigten handelt es sich um fünf Afghanen und einen Pakistaner, im Alter von 14, 22, 25, 18, 20 und 21 Jahren.

Sie wurden festgenommen und in das Polizeianhaltezentrum Linz überstellt.

Linz: Brutaler Raubüberfall auf 21-Jährigen TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Share on email
Email
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel