Nach gemeinsamem Trinken: Araber schlägt Linzer nieder und raubt ihn aus

Werbung

Mit der Faust ins Gesicht geschlagen

Nach gemeinsamem Trinken: Araber schlägt Linzer nieder und raubt ihn aus

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Eben noch zusammen einige Drinks getrunken, schon vom Trinkpartner niedergeschlagen und ausgeraubt! Am frühen Samstagmorgen gegen 00:35 Uhr wurde die Polizei in Linz in den Graben zu einem dortigen Kino gerufen. Ein 27-jähriger Linzer war überfallen worden. 

Zuvor hatte das Opfer mit einem ihm unbekannten Mann von vermutlich arabischer Abstammung mehrere alkoholische Getränke in einem Lokal in der Altstadt zu sich genommen. Danach waren beide auf den Hauptplatz gegangen.

Dort schlug der Araber dem Linzer mit der Faust ins Gesicht und ließ ihn so zu Boden gehen. Anschließend raubte der Täter den 27-Jährigen aus und nahm ihm sein Mobiltelefon und 250 Euro Bargeld ab. Der Migrant soll daraufhin Richtung Taubenmarkt geflüchtet sein.

Die Polizei fahndet nach dem Täter und bittet um sachdienliche Hinweise. Der vermutliche Araber war etwa 30 Jahre alt, ca. 170 cm groß, sprach Deutsch und war leicht korpulent.

Nach gemeinsamem Trinken: Araber schlägt Linzer nieder und raubt ihn aus TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel