Völlig irre: Kocher will Haushalte zum Energiesparen zwingen

Es gleicht einem Schuldeingeständnis was Kocher vor kurzem im Kurier-Interview verriet, dass “es im Notfall klare Vorgaben für Haushalte” gäbe und überdies dass es eine Kampagne im Herbst zum Energiesparen geben werde. Der Wirtschaftsminister verkündete zudem, dass Gas-Lockdowns „unwahrscheinlich, aber nicht auszuschließen“ wären. Diese verbale Eskalation dürfte angesichts der Teuerung und weiterer frecher Eskapaden schwarz-grüner … Völlig irre: Kocher will Haushalte zum Energiesparen zwingen weiterlesen