Oberösterreich

Start Oberösterreich

FP-Steinkellner: „Polizei-Wachstube in Linzer Hauptbahnhof verlegen“

Günther Steinkellner gilt in Oberösterreich als politisches Urgestein. Wenn der 57-Jährige über die anstehenden Verkehrsprojekte im Land spricht, klingt es so, als hätte er...

Oberösterreich: Der Begriff „Heimat“ steht nun in der Landesverfassung

Nach intensiven Beratungen wurde in Oberösterreich weitgehend einvernehmlich eine Novelle der Landesverfassung beschlossen. Wichtige neue Staatszielbestimmungen, wie das Bekenntnis zur Heimatpflege wurden ebenso verankert,...

Bienensterben: „Größere Bedrohung als der Klimawandel“

Das „Bienensterben“ ist derzeit in aller Munde. Deshalb hat es sich der RFJ Bezirk Perg unter seinem Obmann Sascha Grünsteidl zum Ziel gesetzt, einen...

Qualvolle letzte Tage des todkranken Kaisers in der Welser Burg

Mit Kaiser Maximilians Ableben in der Burg, die für die Stadt Wels eine immerwährende Erwähnung in den Geschichtschroniken zur Folge hatte, dürfte der ewig...

Oberösterreich: Musketiere-Motto für neue touristische Kooperation

Um bei der Fokussierung auf die starken Marken im OÖ Tourisverband nicht ganz unterzugehen, wollen die Gemeinden Ansfelden, Perg, Enns und Mauthausen nun in...

Vortrag und Diskussion: Schutz der Bienen im ländlichen Raum

Zu einer Vortragsveranstaltung und Podiumsdiskussion über den Schutz der Bienen im ländlichen Raum lädt der Ring Freiheitliche Jugend (RFJ) in Perg am 13. April,...

Oberösterreich: Einmal wieder jung im Schärdinger Nachtleben sein!

Nicht nur nach Angaben des örtlichen Tourismusverbandes tobt im Beisl-Revier der Innstadt das pralle Leben, wie auch unser Bild mit den jungen fröhlichen Schönheiten...

„Ich bringe das auf einen Punkt: Wir brauchen mehr Kickl in Europa!“

Nach einem gelungenen Start für die interaktive Live-Show auf Facebook, bei der Leser den Experten aktiv Fragen stellen können und so direkt eingebunden werden,...

Chefsache: Recht extrem für die Pressefreiheit im Land

Es wäre ja gelacht, wenn die zähnefletschende Linke nicht doch noch versucht hätte, den „Wochenblick“ in den Strudel rund um den angeblichen „Rechtsextremismus“-Skandal in...

Skandal bei ORF-Talk: Hass-Attacke gegen „Wochenblick“

Vergangenen Sonntag wurde von linker Seite in der ORF-Sendung „Im Zentrum“ wieder ziemlich scharf gegen patriotische Alternativ-Medien geschossen. Thema der Zwangsgebühr-finanzierten Talk-Sendung war „Der rechte...

Verbinden