Forscherteam lässt aufhorchen: Masken nützen nicht – sie machen krank

Ein Forscherteam hat 109 Masken-Studien ausgewertet und die Ergebnisse im renommierten International Journal of Environmental Research and Public Health (IJERPH) veröffentlicht. Die Wissenschaftler leiten aus ihrer Analyse neben vielen gesundheitsgefährdenden Effekten, wie Unterdrückung des Immunsystems bis zur Förderung der Tumorentstehung auch ein Masken-Induziertes-Erschöpfungs-Syndrom – kurz MIES – ab. Maskentragen hat drastische Auswirkungen auf die Gesundheit … Forscherteam lässt aufhorchen: Masken nützen nicht – sie machen krank weiterlesen