Pandemie der Geimpften: Impfdurchbrüche bei Intensivpatienten in OÖ explodieren

Aus inoffiziellen Quellen ist seit Mitte des Jahres zu hören, dass immer mehr Geimpfte nicht nur Infektionen haben, sondern auch im Spital und auf der Intensivstation betreut werden müssen. Das wurde von offiziellen Stellen und Medien bisher meist falsch berichtet: Es seien angeblich fast nur Ungeimpfte auf der Intensivstation. Gastbeitrag von Peter F. Mayer Zuerst … Pandemie der Geimpften: Impfdurchbrüche bei Intensivpatienten in OÖ explodieren weiterlesen