johann josef mucha kinesioligie kinesiologe linz

Durch Stress oder auch andere Einflüsse können im Gehirn energetische Blockaden entstehen. Dadurch kann die normale Funktion der einzelnen Bereiche des Gehirns eingeschränkt werden. Unter Gehirnintegration versteht man die Balance-„Behandlung“, die der in diesem Bereich nachweislich geschulte Kinesiologe durchführt.

Ein Beitrag von Johann-Josef Mucha

Werbung

Der moderne Mensch lebt nicht mehr im Einklang mit der Natur. Er geht nicht mit Sonnenuntergang ins Bett und er steht nicht bei Sonnenaufgang auf. Er ernährt sich nicht von eigens erzeugten landwirtschaftlichen Produkten. Das ist in unserer Gesellschaft schließlich auch schwer möglich.

ADHS und ADS bei Kindern

In der modernen Welt sind wir einer Vielzahl von Stress-Situationen ausgesetzt, um nur ein paar zu nennen: Reizüberflutung durch Fernsehen, Neonlicht, Computer, Mobiltelefon, Lärm – dazu die Umweltverschmutzung, industriell erzeugte Nahrung, Funkmasten, Elektrosmog. Der menschliche Körper reagiert darauf mit Stress, und dieses Stressverhalten kann zum Verlust der Gehirnintegration führen.

Mehr Hintergründe im Magazin

Den vollständigen Artikel lesen Sie im „Wochenblick“-Spezialmagazin, Nr. 4. „Glück & Gesundheit – und wie wir sie erlangen“. Das umfangreiche Magazin enthält viele weitere praktische Tipps sowie Hilfestellungen – es kann so als Gesundheits-Ratgeber für das gesamte Jahr genutzt werden. Jetzt hier rechtzeitig bestellen!