Great Reset: Habeck forderte am WEF-Gipfel 2020 “radikale Lösung”

Werbung

Werbung

Bereits früh beim "Great Reset" an Bord...

Great Reset: Habeck forderte am WEF-Gipfel 2020 “radikale Lösung”

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Inhalt

Werbung

Seit einigen Tagen geht in den sozialen Medien ein Video vom WEF-Gipfel im Jänner 2020 viral. Darin zeichnete der heutige Energie- und Wirtschaftsminister Robert Habeck bereits heraus, wohin die Reise gehen könnte: In Richtung Total-Kollaps in Europa.

Habeck für “radikale Lösung”

Der grüne deutsche Energie- & Wirtschaftsminister Robert Habeck plaudert in der kurzen Sequenz aus dem Nähkästchen über die Gespräche zwischen Politikern & Firmenchefs ob das Wirtschaftssystem “mit leichten Änderungen die Umkehr” schaffen kann – oder ob man es “komplett ändern” sollte, um “aus dem System heraus neue Wege zu beschreiten” . Er selbst stehe für eine “radikale Lösung”.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Weiteres Indiz für “Great Reset”-Planung

Wertvoll ist das Zeitdokument auch deshalb, weil es nur Wochen vor Ausrufung der Corona-“Pandemie” entstand. Für viele Kritiker zeigen solche Mitschnitte, dass Schwab & Co. die verschiedenen Schritte des “Great Reset” von langer Hand geplant hätten.

Auch den Umstand, dass die deutsche Wirtschaft – wohlgemerkt unter Habecks Ägide – aktuell abgewickelt wird, sehen sie wohl nicht zu Unrecht als weiteren Mosaikstein am Weg zum Umbau der Welt zugunsten globalistischer Eliten …

Das könnte Sie auch interessieren:
Great Reset: Habeck forderte am WEF-Gipfel 2020 “radikale Lösung” TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Share on email
Email
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel