Naturschutz als Deckmantel: So wollen EU-Granden unsere Bauern enteignen

“Sie werden nichts besitzen”: Mit dieser Drohgebärde machte das Weltwirtschaftsforum (WEF) um “Great Reset”-Architekt Klaus Schwab einst von sich reden. Bereits seit einiger Zeit kristallisiert sich heraus, dass die Bauern als Rückgrat der Lebensmittelversorgung als erste ins Visier der Globalisten geraten. Unter dem Klima-Deckmäntelchen wird eine Verordnung nach der anderen beschlossen, mit denen die Fähigkeit … Naturschutz als Deckmantel: So wollen EU-Granden unsere Bauern enteignen weiterlesen