Der Parteiobmann der FPÖ, Heinz-Christian Strache, hat am Freitag im engsten Kreis seine Freundin Philippa Beck geheiratet.

Trauung in der Wachau

Ort der standesamtlichen Trauung war Weißenkirchen in der Wachau. Wie Strache auf seiner Facebook-Seite bekanntgab, fand die Hochzeit im Kreise der Familie und Freunde statt. Auch seine Parteikollegen Johann Gudenus (Wiener Vizebürgermeister) und der Bundespräsidentschaftskandidat Norbert Hofer befanden sich unter den Gästen. Strache war mit Philippa Beck (27) seit etwa einem Jahr liiert. Eine kirchliche Hochzeit soll im kommenden Sommer folgen.

++++

Der Artikel hat für Sie wichtige Neuigkeiten enthalten? Sie wollen kritischen Journalismus unterstützen?
Dann tun Sie das mit einem ABONNEMENT unserer Wochenzeitung!

Aktuelle Ausgabe: Keine Strafe für Asyl-Chaos