Manfred Haimbuchner, der freiheitliche oö. Landeshauptmann-Stellvertreter, zeigt sich auf Facebook äußerst erfreut. Grund dafür ist das wunderschöne Lied „Aufwochn“ mit kreativem Musikvideo von der Steinbacherin (OÖ) Kim Lindner.

Mit vierzehn weiteren Freunden hat sie in ihrer neuen Wohnung für den FP-Chef ein „hoffnungsvolles Lied“ über die „schwierige Zeit, die wir alle gerade durchmachen“, aufgenommen. Klare Hörempfehlung!

Ein hoffnungsvolles Lied in schwierigen Zeiten

Haimbuchner, der auch Wohnbaureferent des Landes Oberösterreich ist, bekam gestern eine ganz persönliche Nachricht zugesandt: „Sehr geehrter Herr Haimbuchner, vor einem halben Jahr haben Sie mir den Schlüssel meiner neuen Wohnung in Steinhaus übergeben und nun ist in dieser schönen Wohnung innerhalb 4 Tagen ein hoffnungsvolles Lied über die schwierige Zeit entstanden, die wir alle gerade durchmachen. Eine zweite Steinhauserin die Sie kennen – Theresa Mursch – hat mit geholfen und den Text dazu geschrieben und mit 13 weiteren Freunden haben wir dazu noch ein passendes Video gedreht. Wir würden uns riesig freuen, wenn Sie sich das Video ansehen würden und wenn es gefällt auf Facebook teilen könnten! Ganz liebe Grüße von Theresa und mir und bleiben Sie gesund!“