Die Wild-Grillerei am Pleschingersee sorgt auch heuer für viel Unmut bei Anwohnern. „Wochenblick“ berichtete über die neuesten Entwicklungen rund um die Diskussion zum angedachten Grill-Verbot.

Im Linzer Gemeinderat wurden am Donnerstag unterschiedliche Forderungen von ÖVP, FPÖ und NEOs abgelehnt.

Grill-Verbot abgelehnt

Gegen eine Resolution, die die zuständige Linz AG zu einem Grill-Verbot auffordern soll, stimmten mehrheitlich SPÖ, NEOS, Grüne sowie die KPÖ. Die ÖVP enthielt sich der Stimme. Sie fordert stattdessen Grillzonen und entsprechende Regeln.

„Der Pleschingersee ist das grüne Wohnzimmer für viele Linzer. Jetzt gilt es die Probleme mit einer Verkleinerung der Grillzone, fix installierten Top-Grillplätzen, einem Verkehrs-und Parkplatzkonzept sowie Kontrollen der Grill-Regeln einzudämmen“, hatte ÖVP-Klubobmann Martin Hajart bereits Anfang Mai betont.

Die Linzer FPÖ wollte dagegen eine Resolution zu einem Grill-Verbot durch die Linz AG auf dem See-Areal  – auch dieser Antrag wurde im Linzer Gemeinderat abgelehnt. Der Steyregger Gemeinderat hat bereits im Vorfeld ein Grillverbot beim Pleschinger See beschlossen! Dessen Rechtmäßigkeit wird jedoch angezweifelt, denn das Areal rund um den Pleschingersee verwaltet die Linz AG.

Linzer sind sauer

Doch der Unmut bei den Bürgern bleibt: Bereits seit längerer Zeit sorgen sich viele Linzer, da die Zustände am Pleschingersee zunehmend unerträglich werden würden.

Ausländische Großfamilien geraten aneinander, lautstarke und geruchsintensive Wild-Griller bringen die Anwohner zur Verzweiflung. Vor allem der Vorschlag der Linzer ÖVP, professionelle Gratis-Griller zur Verfügung zu stellen, sorgt auf Facebook für Gespött:

Linzer in Angst: Wird jetzt der Pleschingersee zur neuen Donauinsel? 1

Vor allem die Grill-Sitten von Migranten wecken großen Unmut:Linzer in Angst: Wird jetzt der Pleschingersee zur neuen Donauinsel? 2 Linzer in Angst: Wird jetzt der Pleschingersee zur neuen Donauinsel? 3 Linzer in Angst: Wird jetzt der Pleschingersee zur neuen Donauinsel? 4

Viele Nutzer vergleichen die angespannte Lage am Pleschingersee mit dem Massen-Andrang auf der Wiener Donauinsel sowie anderen Plätzen in Österreichisch:Linzer in Angst: Wird jetzt der Pleschingersee zur neuen Donauinsel? 5 Linzer in Angst: Wird jetzt der Pleschingersee zur neuen Donauinsel? 6

Ein Video von der Wiener Donauinsel dokumentiert die Schock-Zustände. Die Wiesen sind  massiv überfüllt, heftige Rauchschwaden steigen auf:

https://www.youtube.com/watch?v=fO_ckU9JQf4

++++

Der Artikel hat für Sie wichtige Neuigkeiten enthalten? Sie wollen keine brisanten Informationen mehr verpassen? Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen NEWSLETTER!