„Machtlose Ärzte“ berichten von Aufwach-Momenten und Repression

Folgende Ärzte erkannten, dass sie all ihr erlerntes, medizinisches Wissen ignorieren müssten, um dem Covid-Narrativ zu folgen. Viele ihrer Kollegen unterwarfen sich der gewünschten Erzählung, doch sie wehrten sich. Dafür nahmen sie viele Einschränkungen finanzieller Natur hin, verloren ihre Jobs und wurden zum Teil sogar festgenommen und eingesperrt. >>> Hier können Sie die Diskussion auf … „Machtlose Ärzte“ berichten von Aufwach-Momenten und Repression weiterlesen