Gallspach: Klaus Aigner bläst zum Angriff auf unsere Lachmuskeln

Die fünfte Jahreszeit

Gallspach: Klaus Aigner bläst zum Angriff auf unsere Lachmuskeln

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Obwohl Weihnachten noch nicht so lang vorüber ist, fiebert man in den oberösterreichischen Hochburgen des Faschings bereits dem närrischen Treiben entgegen. Das dauert heuer auch etwas länger, worüber sich Klaus Aigner, der Präsident der Gallspacher Narrengilde besonders freut.

Ein Porträt von Kurt Guggenbichler

In Gallspach gibt es noch fünf Jahreszeiten

Die Kurortgemeinde Gallspach ist noch einer der wenigen Orte in unserem Bundesland, der sich eine fünfte Jahreszeit leistet – und dies schon seit 50 Jahren.

Kompletter Artikel in der aktuellen Ausgabe:
Bestellen Sie gleich die aktuelle Ausgabe unter [email protected] mit dem Betreff Ausgabe 01/2019, zusätzlich erhalten Sie auch noch 3 Wochen lang den Wochenblick GRATIS.

Mit einem gratis Schnupperabo erhalten Sie die nächsten 4 Wochen alle spannenden Artikel komplett und kostenlos nach Hause geliefert!

Gallspach: Klaus Aigner bläst zum Angriff auf unsere Lachmuskeln TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel
vor 7 Stunden, 30 Minuten