Hochwasser-Abwehr: OÖ ist für die Zukunft gut aufgestellt

Großangelegte Donau-Übung

Hochwasser-Abwehr: OÖ ist für die Zukunft gut aufgestellt

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Eine angenommene Hochwasserkatastrophe im Donauraum mobilisierte kürzlich auch die Rettungskräfte in Oberösterreich, die mit großem Engagement in den Abwehrkampf gegen eine Super-Überschwemmung zogen und sich dabei nicht nur wacker, sondern auch erfolgreich schlugen.

Eine Reportage von Kurt Guggenbichler

Wichtige Prävention

„Lieber nicht!“ sagt der Perger Bezirkshauptmann Werner Kreisl im Hinblick auf künftige tatsächliche Hochwässer angesprochen. Sollten sie sich dennoch nicht vermeiden lassen, dürften sie aber nicht mehr so katastrophale Auswirkungen haben wie jene in den vergangenen Jahren.

Kompletter Artikel in der aktuellen Ausgabe:
Bestellen Sie gleich die aktuelle Ausgabe unter [email protected] mit dem Betreff Ausgabe 47/2018, zusätzlich erhalten Sie auch noch 3 Wochen lang den Wochenblick GRATIS.

Mit einem gratis Schnupperabo erhalten Sie die nächsten 4 Wochen alle spannenden Artikel komplett und kostenlos nach Hause geliefert!

Hochwasser-Abwehr: OÖ ist für die Zukunft gut aufgestellt TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel