Auf Youtube polarisiert Microsoft-Milliardär Bill Gates mit einem Werbevideo für die Corona-Impfung. Um den Shitstorm zu stoppen, hat die Welt die Kommentarfunktion deaktiviert. 

Jetzt erteilen die User stattdessen Daumen, die nach unten zeigen.

Hintergrund: Seit Wochen herrscht im Netz ein wilder Streit um die Gates-Foundation. Bill Gates hat bereits 250 Millionen Dollar in die Impfstoff-Entwicklung investiert. Kritiker vermuten, dass der Milliardär aus Macht- und Profitinteresse handelt.

Während die einen den Milliardär für einen Wohltäter halten, sind andere davon überzeugt, dass er nur Profit machen will.

Bill Gates: „Corona-Wirkstoff ist die dringendste Erfindung der Welt“