Rüsten wir uns gegen Entrechtung und Enteignung durch die Eliten!

Werbung

Für ihre Ordnung stürzen sie uns ins Chaos

Rüsten wir uns gegen Entrechtung und Enteignung durch die Eliten!

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Jahrzehntelang erklärte man uns, dass wir darüber froh sein sollen, dass wir in Europa geboren wurden. Nur hier im Westen würden uns Wohlstand und Freiheit bereitstehen. Parallel arbeiteten ebenjene Kräfte, die uns mit diesen Glaubenssätzen bombardierten jedoch daran, uns all das zu nehmen.

Verzicht für den Umbau der Eliten

Wir sollen uns in Verzicht üben und unseren Lebensstandard aufgeben. Für die weltweite Verteilungsgerechtigkeit, für das Klima und für die Agenda 2030. Doch abseits der überprivilegierten, akademischen Blasen zog diese Propaganda kaum. Denn längst schon befindet sich unser System wirtschaftlich im Niedergang und Arbeiter- und Mittelschicht spüren das schon lange. Die vermeintliche Corona-Pandemie, die, wie längst nachgewiesen wurde, eine politische und keine gesundheitliche Krise ist, nahm uns zuerst die Freiheit und nun auch den Wohlstand.

Lassen Sie sich nicht hinters Licht führen, wenn Ihnen erzählt wird, dass die Wirtschaftskrise das Resultat des Ukraine-Konflikts sei. Dieser kommt der Agenda der globalen Macht-Eliten lediglich gelegen, um die Schuld für die Folgen der mittlerweile zwei Jahre andauernden, systematischen Zerstörung unseres Wirtschaftssystems Russland zuzuschieben.

Im Kampf gegen Putin hungern und frieren

Wir haben alle miterlebt, wie man uns systematisch in die heutige Situation gebracht hat. Und genau die, die uns trotz aller Warnungen dahin geführt haben, sind auch noch so unverschämt, wieder an unsere Menschlichkeit und Solidarität zu appellieren, während sie eiskalt agieren. Zuvor sollten wir uns “für die Gesellschaft” experimentelle Gen-Stoffe spritzen lassen, die nachweislich weder einen Eigen- noch einen Fremdschutz bieten.

Jetzt sollen wir vermeintlich “gegen Putin” hungern und frieren. Interessanterweise sind es wieder genau jene, die bereits die Corona-Propaganda durchschaut haben, die sich auch jetzt nicht von dem primitiven Spiel nach dem Schema “teile und herrsche” manipulieren lassen. Sie schaffen permanent Chaos, um daraus ihre Neuordnung der Welt mauern zu können. Wir müssen uns rüsten, um nicht im Chaos unterzugehen und letztlich unsere eigene Ordnung gestalten.

Das könnte Sie auch interessieren:
Rüsten wir uns gegen Entrechtung und Enteignung durch die Eliten! TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel