Und plötzlich ganz neue Töne in einigen Medien

Werbung

Kontra.Punkt

Und plötzlich ganz neue Töne in einigen Medien

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Es war schon eher eine große Überraschung, als eines der fürstlich mit Inseratengeldern alimentierten Medien des Landes plötzlich eine Kehrtwende vollzog und die von der Regierung propagierte Impfpflicht infrage stellte.

So schrieb etwa Kronen-Zeitungschefredakteur Klaus Herrmann unlängst am Schluss seines Kommentars “Brief an die Leser”: “Als Gewissheit bleibt da: Bestes Mittel gegen die Pandemie wären Hausverstand und Eigenverantwortung. Also: anwenden!” In selbiger Ausgabe (Donnerstag, 6. Jänner) kamen auch in der Aufmachergeschichte der Krone “Jetzt wackelt die Impfpflicht” Experten zu Wort, die sich gegen den Plan der Regierung aussprachen. Auch die mehr als hunderttausend Stellungnahmen auf der Parlamentsinternetseite zu dem Gesetzesentwurf werden erwähnt.

Medien-Kampagne gegen Impfpflicht?

Und dies alles ohne das inzwischen gewohnte “Hinhauen” und verächtlich machen eben jener, die andere Meinungen haben und die Maßnahmen der Regierung kritisch hinterfragen. Auch in folgenden Ausgaben blieb das Kleinformat an dem Thema dran und berichtete geradezu genüsslich, dass die “Unterstützung für (die) Impfpflicht bröckelt”, weil etwa Burgenlands Landeshauptmann Peter Doskozil oder andere SPÖ-Politiker zurückrudern und auch die Sozialpartner vermehrt ihre Bedenken anmelden würden. Das zudem auch eine Umfrage veröffentlicht wird, bei der 68 Prozent die Pflicht zum Jaukerl ablehnen, sieht fast nach einer beginnenden Kampagne der Krone aus, die nicht so laufen könnte, wie die Regierung will.

Das könnte Sie auch interessieren:
Und plötzlich ganz neue Töne in einigen Medien TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel