Polizei Oberösterreich

Eine 60-jährige Frau aus Wels wurde am 12. November 2018 gegen 16:30 Uhr von einem noch unbekannten Mann sexuell belästigt. Der Täter sprang in der Wallerer Straße plötzlich hinter einem geparkten Auto hervor…

Dabei hatte der Mann seine Hose teilweise nach unten gezogen und masturbierte völlig ungeniert vor der Frau.

Fahndung blieb erfolglos

Eine Fahndung brachte vorerst keinen Erfolg, berichtete die Landespolizeidirektion Oberösterreich am Dienstag in einer Aussendung.

„Dunkler Hauttyp und Schauzbart“

Der Täter wird als etwa 1,80 Meter groß, 30 bis 40 Jahre alt, dunkler Hauttyp und schlank mit athletischer Figur beschrieben. Sein Aussehen war gepflegt. Er trug einen Schnauzbart und war mit Sweater und Jogginghose dunkel gekleidet. Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.