Es gibt wohl kaum eine andere Branche, die derzeit so stark boomt, wie das bei Online Casinos der Fall ist. Besonders beliebt sind bei Spielern jedoch solche, die sich auch vom mobilen Endgerät aus besuchen lassen. Ganz gleich, ob man sich gerade auf dem Nachhauseweg von der Arbeit befindet oder aber gemütlich mit dem Tablet auf dem Sofa zocken möchte – gute Online Casinos schöpfen das Potenzial der mobilen Optimierung voll aus.

Ist das Online Casino problemlos auch vom Smartphone oder Tablet erreichbar, freut das die Spieler meistens enorm.

Mann spielt auf Smartphone im Online Casino
Ist das Online Casino problemlos auch vom Smartphone oder Tablet erreichbar, freut das die Spieler meistens enorm.

Online Casinos weisen gegenüber herkömmlichen Casinos Vorteile auf

Der Betrieb eines erfolgreichen Online Casinos war bis vor geraumer Zeit praktisch immer ein Garant dafür, dass viel Umsatz und ein ordentlicher Gewinn gemacht wurde. Allerdings sind inzwischen „normale“ Online Casinos schon fast wieder out, sofern sie keinen Zugang mit mobilen Endgeräten ermöglichen. Das kommt gar nicht so oft vor und ist insbesondere bei kleineren Seiten leider noch immer der Fall.

Welche Seiten überhaupt mobil bespielt werden können, stellt die Seite onlinecasino.at hier vor. Hat man sich bei einem Anbieter seiner Wahl registriert, muss man zunächst einmal einen Verifizierungsprozess durchlaufen und dann kann man auch schon nach der ersten Einzahlung mit dem Spielen beginnen. Vergleicht man die zahlreichen Vorteile von Online Casinos gegenüber normalen Casinos, so ergibt sich folgendes Darstellung:

Typ Vorteile Nachteile
Normales Casino Atmosphäre und Erlebnis Anreise und Kosten
Online Casino Komfort und Flexibilität Seriosität und Spaß

Online Casinos können vor allem dadurch punkten, dass man sich nicht erst nach den Öffnungszeiten erkundigen und eine Anfahrt mit dem Auto in Kauf nehmen muss. Vielmehr sind Online Casinos rund um die Uhr geöffnet und ermöglichen Spielern aus der ganzen Welt den jederzeitigen Zugang zur Seite bequem von zu Hause aus.

Mobile Online Casinos ermöglichen auch das Spielen von unterwegs

In modernen Online Casinos können sich Spieler mit ihren mobilen Endgeräten problemlos auch von unterwegs anmelden.

Mann spielt unterwegs mit Tablet im Online Casino
In modernen Online Casinos können sich Spieler mit ihren mobilen Endgeräten problemlos auch von unterwegs anmelden.

Von den klassischen Online Casinos muss man also diejenigen unterscheiden, die mobil optimiert sind. Gegenüber Anbietern, die diesen Schritt nicht gegangen sind, ergeben sich beim Spielen auf einer solchen Seite etliche Vorteile:

  •  Zocken kann auch von unterwegs aus erfolgen
  • Sämtliche Peripherie-Geräte haben Zugang zur Seite
  • Smartphone und Tablet haben idealerweise mobiles Internet in petto

Natürlich sollte man insbesondere beim Tablet darauf achten, dass das Gerät über die eingelegte SIM-Karte Zugriff zum Internet hat. Es gibt nämlich auch Tablets, die nicht über den entsprechenden SIM-Kartenschacht verfügen und somit nur über das heimische WLAN ins Netz kommen.

Andererseits spielt hingegen auf dem Smartphone, welches immer eine eingelegte SIM-Karte besitzt, auch die Qualität und Abdeckung des Providers eine entscheidende Rolle. So kann es bei Providern mit Defiziten schon einmal vorkommen, dass abrupt das Internet abbricht, während man gerade einen entscheidenden Spielzug durchführen wollte.

Beherzigt man die genannten Punkte, so ist das mobile Zocken allerdings nur mit vergleichsweise wenig Problemen verbunden. Daran gewöhnen, dass weniger Platz auf dem Bildschirm zur Verfügung steht, als das beim Computer der Fall ist, muss man sich natürlich trotzdem. Die Größe des Smartphones bzw. Tablets ist dann der limitierende Faktor.

Anbieter haben entweder eine App oder eine optimierte Website in petto

Spielchips fliegen aus dem Tablet heraus

Bei der Frage, wie Anbieter bestenfalls den mobilen Zugang zu ihren Spielern ermöglichen, sehen sie sich immer zwei Alternativen gegenüber:

1. Mobile Webseitenoptimierung
2. Programmierung einer App

Bei der ersten Variante ist es so, dass Spieler mit ihrem Smartphone oder Tablet ganz normal die Webseite des Anbieters aufrufen. Diese erkennt daraufhin, dass der Zugang nicht mit einem Desktop-PC oder Laptop erfolgt ist, sondern stattdessen ein mobiles Endgerät Verwendung gefunden hat.

Daraufhin erstellt die Webseite automatisch eine mobile Ansicht, die gewissermaßen eine Miniatur der richtigen Webseite darstellt. Vorteilhaft an der ersten Variante ist gegenüber der zweiten, dass Spieler sich keine App auf dem Gerät installieren müssen. Nachteilig kann allerdings die schlechtere Bespielbarkeit sein, wobei diese durch die Güte der Programmierung bestimmt wird.

Die großen Anbieter hingegen setzen fast ausnahmslos auf die Bereitstellung einer App für ihre Spieler. Dadurch entfällt der mitunter lästige Umweg über den Browser und das Casino-Icon befindet sich auf dem Bildschirm des peripheren Endgerätes. Für Glücksspiel-Anbieter ergeben sich für die Programmierung einer App zwar höhere Kosten, allerdings vergehen bei entsprechendem Erfolg kaum mehr als zwei Jahre, bis sich der finanzielle Aufwand mehr als bezahlt gemacht hat.

Sicherheit im mobilen Online Casino ist heutzutage ein wichtiges Thema

Ein sehr wichtiges Thema, auf das abschließend noch eingegangen werden soll, ist die Sicherheit im mobilen Online Casino. Hierbei sind verschiedene Punkte zu berücksichtigen:

  • Das Konto
  • Die Transaktionen
  • Das Endgerät
  • Die Seriosität

Zum einen legen Spieler natürlich obersten Wert darauf, dass ihr Konto bei dem jeweiligen Anbieter vor dem Zugriff durch unbefugte Dritte bestmöglich geschützt ist. Mit einem guten Passwort können sie allerdings auch selbst einen großen Teil dazu beitragen, dass der Account nur schwerlich gehackt werden kann.

Bei den Transaktionen hingegen ist es vor allem wichtig, dass die relevanten Daten über eine sichere Verbindung übermittelt werden. Ein Einfallstor für Kriminelle kann aber laut chip.de auch das verwendete Endgerät selbst sein, etwa wenn dieses bereits mit Malware infiziert wurde.

Nicht zuletzt sollte man beim Zocken im Netz aber auch immer darauf achten, dass der Anbieter als solches seriös ist. Das kann man gut an dem Vorhandensein einer gültigen Lizenz sowie an Bewertungen anderer Spieler festmachen.