Aktuelle Ausgabe: 90 Jahre Feuerkogelbahn

Aktuelle Ausgabe: 90 Jahre Feuerkogelbahn

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Als sie nach nur eineinhalb Jahren Bauzeit fertig war, war sie das waghalsigste Transportmittel Europas: die Seilbahn auf den Feuerkogel. Diese überbrückte nämlich gleich im ersten Teilbereich eine 1.400 Meter Seil-Distanz ohne Stütze – was für die damalige Zeit eine Sensation bedeutete.

Am 26. Juni 1927 wurde die neue Attraktion von Bundespräsident Michael Hainisch eröffnet und das Staunen und die Freude darüber waren groß. Schon im ersten Jahr transportierte die Bahn 20.000 Personen auf den Feuerkogel und bis heute hat sie ohne Zwischenfälle ihren Dienst versehen. Kurt Guggenbichler ist für seine Heimatreportage in der aktuellen Ausgabe des „Wochenblick“ (5/9.2.2017), der außergewöhnlichen Geschichte der Feuerkogel-Seilbahn nachgegangen. Diese ist untrennbar mit dem Ebenseer Schuster Rudolf Ippisch (1878 bis 1953) verbunden.

Vom Ebensee Schusterbuben zum Hoflieferanten

„Sein Handwerk hatte er in der Werkstätte seines Vaters erlernt, um zunächst Schuherzeuger für das Militär zu werden. Danach arbeitete Rudi in Wien, Paris und später auch noch in London bei einem Hofschuster, wo er Schuhwerk für die königliche Familie erzeugte. Nach seiner Rückkehr nach Ebensee übernahm er das väterliche Geschäft. Da der junge Schuster vor Ideen nur so sprühte und nicht allein bei seinem Leisten bleiben wollte – wie es ein altes Sprichwort besagt –, wurde Ippisch bald auch Kinobesitzer und Betreiber einer Schifffahrtslinie auf dem Traunsee.“

 Lesen Sie hierzu den Artikel „Das große Vermächtnis eines Ebenseer Schuhmachers“ in der neuen Ausgabe, die HIER GRATIS angefordert werden kann.

++++
Der Artikel hat für Sie wichtige Neuigkeiten enthalten? Sie wollen keine brisanten Informationen mehr verpassen? Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen NEWSLETTER!

Aktuelle Ausgabe: 90 Jahre Feuerkogelbahn TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel