Aus Protest! Marchtrenker wollen jetzt Bundesstraße 1 sperren

Werbung

Ausbauprojekt zu langsam

Aus Protest! Marchtrenker wollen jetzt Bundesstraße 1 sperren

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Verschaukelt fühlen sich die Marchtrenker, was ihre Forderung nach dem vierspurigen Ausbau der Bundesstraße 1 betrifft. Schon im Sommer hätte es eine schriftliche Antwort auf die von Bürgermeister Paul Mahr (SPÖ) gestellte Frage geben sollen, wann und in welcher Form der zuständige Verkehrslandesrat Günther Steinkellner (FPÖ) das Vorhaben zu starten gedenke.

Ein Bericht von Chefredakteur Kurt Guggenbichler

Doch eine entsprechende Information habe es bis heute nicht gegeben.

Bürger wollen auf die Barrikaden gehen

Deshalb will Mahr mit seinen Bürgern nun auf die Barrikaden gehen, damit das Ausbauprojekt vorangetrieben wird, zumal die Stadt dafür schon finanzielle Vorleistungen in Millionenhöhe erbracht haben will.

„Diese müssen bei der Finanzierung und Ausführung auch berücksichtigt werden“, betont Mahr und verweist auch auf die Tatsache, dass die Kosten für dieses Projekt mit 70 Millionen Euro doch wesentlich geringer wären, als für die Umfahrung in Lambach, die 107 Millionen Euro kostete.

Wird B1 jetzt gesperrt?

Marchtrenk brauche unbedingt eine zeitgemäße Straße, die mit der dynamischen Entwicklung der Stadt Schritt zu halten vermag, erläutert Mahr. Er will sich und seine Bürger nicht weiter vertrösten und hinhalten lassen.

Diese sind dem Vernehmen nach auch bereit, für ihr Anliegen auf die Straße zu gehen – im wahrsten Sinn des Wortes – und die Bundesstraße 1 in einer Protestaktionsmaßnahme total zu sperren.

++++
“JOURNALISTEN PACKEN AUS: Warum wir nicht die Wahrheit sagen dürfen” – das neue Standardwerk zu den dreisten Lügen der Mainstream-Medien. Jetzt bestellen!

Anschober unterstützt Gartel-Freunde in ganz OÖ

Aus Protest! Marchtrenker wollen jetzt Bundesstraße 1 sperren TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel