Casino-Boss bekommt goldenes OÖ-Verdienstzeichen

Casino-Boss bekommt goldenes OÖ-Verdienstzeichen

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Der scheidende Direktor des Casino Linz Josef Kneifl hat das Goldene Verdienstzeichen des Landes Oberösterreich von Landeshauptmann Josef Pühringer erhalten. Nach 43 Jahren erfolgreicher Arbeit im Casino geht er in den Ruhestand.

Wow: Kneifl leitete ganze 21 Jahre den Betrieb am Linzer Schillerpark.

2015 Umsatz von 23,6 Millionen Euro

Landesvater Pühringer lobte das Werk des Casino-Chefs in seiner Laudatio sehr: „Durch die hohe fachliche Kompetenz von Direktor Kneifl, sein profundes Branchenwissen am Glücksspielsektor und seine hervorragende Mitarbeiterführung steht das Casino Linz heute sehr gut da. Der Spielbetrieb und die im Vorjahr übernommene Gastronomie beschäftigen insgesamt 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

2015 konnten mehr als 398.000 Gäste begrüßt und ein Umsatz von 23,6 Millionen Euro erwirtschaftet werden. Damit ist das Casino Linz nicht nur ein touristischer und gesellschaftlicher Leitbetrieb, sondern auch ein wichtiger Faktor im wirtschaftlichen Leben unseres Bundeslandes.“

Engagement im Sport

Seit 1973 habe sich Kneifl außerdem in der Belegschaftsvertretung engagiert. Sein Können habe er auch bei seiner Tätigkeit als Vorstand vom Fußballverein DSG Union Urfahr und im „Verein der Freunde des Spitzensports“ bewiesen, betonte Pühringer.

++++

Der Artikel hat für Sie wichtige Neuigkeiten enthalten? Sie wollen kritischen Journalismus unterstützen?
Dann tun Sie das mit einem ABONNEMENT unserer Wochenzeitung!

 

Casino-Boss bekommt goldenes OÖ-Verdienstzeichen TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel