Den Finger genau in die Wunde gelegt: Remigrationstour 2022 der FJ in OÖ

Werbung

Werbung

Zum Schutz der Heimat und der nationalen Identität

Den Finger genau in die Wunde gelegt: Remigrationstour 2022 der FJ in OÖ

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Werbung

Auf dem Landesparteitag der Freiheitlichen Partei Oberösterreichs Anfang April dieses Jahres brachte die Freiheitliche Jugend einen Antrag ein, der sich mit der ungebremsten Einwanderung in Österreich beschäftigt: Schicksalsfrage Demografie – Retten wir unsere Zukunft!“

Der Sachantrag wurde auf dem Landesparteitag angenommen und sowohl dem OÖ-Landtagsklub als auch dem FP-Parlamentsklub zur weiteren Behandlung zugewiesen. Nun startet auch die Sommertour der Freiheitlichen Jugend und führt durch verschiedene Gemeinden im ganzen Hoamatland. Denn die Heimat soll auch Heimat bleiben. Doch ständig wird nur über Zuwanderung gesprochen, aber das Thema Remigration völlig ausgeklammert, so FJ-OÖ-Obmann Silvio Hemmelmayr. Dabei erreichen die Zahlen illegaler Migranten wieder Rekordwerte, doch die schwarz-grüne Regierung ist nicht in der Lage, die Grenzen zu schützen.

Österreich vor Umvolkung schützen

Schon 2020 lebten rund 2,14 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund in Österreich, knapp ein Viertel (24,4 %) der Gesamtbevölkerung. Deshalb müsse man die nationale Identität und das Grundrecht auf Heimat schützen. Denn die Folgen der massenhaften illegalen Einwanderung haben künftige Generationen zu tragen. Entgegen dem polit-medialen Komplex ist dies ein Problem, das den Bürgern unter den Fingern brennt. Dies zeigte sich auch beim Zulauf zum FJ-Stand beim Auftakt der Sommertour in Steyr. Wenn die Fluchtgründe wegfallen, muss es auch zu Rückführungen kommen und Wirtschaftsmigranten gehören ohnehin an der Grenze abgewiesen.

Das könnte Sie auch interessieren:
Den Finger genau in die Wunde gelegt: Remigrationstour 2022 der FJ in OÖ TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel