„Echt Urige“-Schlager: Sommerzeit ist Festzelt-Zeit in OÖ

Werbung

Werbung

Volkstümliche Klänge

„Echt Urige“-Schlager: Sommerzeit ist Festzelt-Zeit in OÖ

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Werbung

Der Sommer ist in Oberösterreich auch immer Festzeltzeit und die Stunde der volkstümlichen Musikanten wie beispielsweise die der „Echt Urigen“ (Bild) aus St. Oswald bei Haslach an der Mühl.

Von Leo Walch

Termine vormerken

Frontman Bertl Brunner ist ein alter Hase, der schon mit vielen bekannten Namen aus der Szene musizierte, und der jetzt mit seinem Sohn Fabian im Urigen-Terzett spielt. Der gewann 2009 einen musikalischen Talente-Nachwuchswettbewerb.

Der dritte im Bunde ist Gerhard Schuster, den man schon von der Gruppe „Marmorstein“ her kennt. Demnächst lässt sich das stimmgewaltige Trio mit seinem Schlagerrepertoire unter anderem beim Waldfest in Piberschlag (28. Juli) und beim Frühschoppen in St. Oswald bei Haslach (29. Juli) hören.

„Echt Urige“-Schlager: Sommerzeit ist Festzelt-Zeit in OÖ TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Share on email
Email
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel
vor 1 Tagen, 3 Stunden, 4 Minuten