Fußball in OÖ: Trainieren wie die Champions

Fußball in OÖ: Trainieren wie die Champions

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Oberösterreich entwickelt sich im Sommer immer mehr zum Sammelbecken europäischer Top-Klubs: Gleich 28 Teams spulen heuer ihre Vorbereitung bei uns ab.

Allen voran Champions-League-Anwärter Hoffenheim, Sunderland aus der Premier League, Schottlands Meister Celtic Glasgow und der heimische Rekordmeister Rapid Wien.

Mit Europacup-Format

Ganz nebenbei kommen die Fußballfreunde in den Genuss so mancher Testspiele mit Europacup-Format…

Aber es sind nicht nur Klubs, die im Sommer auf Oberösterreich fliegen: 2016 kam mit der Slowakei auch ein EM-Starter nach Oberösterreich, 2018 sollen in der WM-Vorbereitung auf Russland ebenfalls wieder Nationalteams in Oberösterreich Station machen.

Championsleague

Von 6. bis 12. Juni war Österreichs Damen-Nationalteam in Windischgarsten zu Gast und bereitete sich auf die Damen-Europameisterschaft in den Niederlanden (16. Juli bis 6. August) vor.

Ein besonderes Highlight 2017 ist die Kooperation mit dem Team von TSG 1899 Hoffenheim. Die Mannschaft von Trainer-Jungstar Julian Nagelsmann wird sich von 16. bis 23. Juli in Oberösterreich beim Hotel Dilly in Windischgarsten auf die neue Saison und die Qualifikation für die Championsleague vorbereiten.

Schotten zu Gast in den Mühlviertler Highlands

Ziemlich heiß wird auch der Aufenthalt des 48-fachen schottischen Meisters Celtic Glasgow (26.6.-4.7.) in Aigen. Die Schotten reisen mit jeder Menge Fans im Gepäck an und treffen am 1. Juli in Amstetten auf Rapid Wien.

„Es gibt nur 3.000 Karten, der Vorverkauf läuft bereits”, sagt Heinz Rosenauer von der Agentur Global Sports. Am 3. Juli sind die Schotten in Ottensheim gegen Erzgebirge Aue zu sehen und am 28. Juni in Rohrbach gegen Blau-Weiß Linz.

Die vielen Fußballcamps bringen aber auch der heimischen Wirtschaft einen gewaltigen Mehrwert: „Im Vorjahr waren es bereits 2,3 Millionen Euro an Wertschöpfung”, sagt Sport- und Wirtschaftslandessrat Michael Strugl.

Sommercamps in Oberösterreich (Auszug):

21.6. – 1.7.: Ujpest Budapest / Aigen
22.6. – 6.7: Apollon Limassol / Bad Hall
23. – 28.6.: SV Guntamatic Ried / Windischgarsten
26.6. – 2.7.: Rubin Kazan /Schloss Mühldorf
26.6. – 4.7.: Celtic Glasgow / Aigen
28.6. – 5.7.: SK Rapid Wien / Windischgarsten
30.06. – 7.7.: Admira Wacker / Aumühle
1. – 7.7: AFC Sunderland / Obertraun
6. – 15.7.: Erzgebirge Aue / Schloss Mühldorf
9.7. – 18.7. FC Heidenheim / Aigen
10. – 19.7: Slovan Liberec (CZE) / Aigen
16. – 23.7.: TSG 1899 Hoffenheim / Windischgarsten

++++

Der Artikel hat für Sie wichtige Neuigkeiten enthalten? Sie wollen keine brisanten Informationen mehr verpassen? Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen NEWSLETTER!

Fußball in OÖ: Trainieren wie die Champions TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel