Gefasst! Türke schmuggelte acht Kilo Heroin nach Österreich

Werbung

Drogenring gesprengt

Gefasst! Türke schmuggelte acht Kilo Heroin nach Österreich

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Werbung

Dingfest! Nach dem die oberösterreichische Polizei erst kürzlich eine Afghanen-Bande aushob, die an den Linzer Drogen-Hotspots über 480 Kilogramm Mariuhana “vertickte”, gelang jetzt der nächste Riesencoup im Rauschgift-Milieu.

Mehr als acht Kilogramm (!) hochwertiges Heroin schmuggelte ein österreichischer Staatsbürger mit türkischen Wurzeln über den Balkan nach Österreich. Seine “Mitarbeiter” verkauften den Stoff vorrangig im Großraum Linz.

Nach monatelangen Ermittlungen konnten die akribisch ermittelnden Beamten den Drogenring sprengen. Der Haupttäter ist 61 Jahre alt und wegen Suchtgifthandels einschlägig vorbestraft.

8 Kilogramm feinstes Heroin

Über einen Zeitraum von etwa zwei Jahren schmuggelte er 8061 Gramm qualitativ hochwertiges Heroin von Gaziantep in der Türkei ausgehend über Bulgarien, Rumänien und Ungarn nach Österreich. 3,5 Kilogramm schmuggelte er einfach mit dem Auto.

Einmal holte der Täter laut Polizei sogar 400 Gramm Heroin aus Spanien. Auch diesen Stoff transportierte er nach Österreich.
[huge_it_maps id=”95″]

Auch Koks verkauft

Außerdem soll der 61-jährige einmalig eine Menge von 800 Gramm Kokain aus Spanien in das Bundesgebiet geschmuggelt und zu einem überwiegenden Teil nach Bulgarien weiter befördert zu haben.

Als “bemerkenswert” bezeichnet es die Polizei, dass sich der Großdealer von der Festnahme mehrerer Mittäter und der Sicherstellung von über drei Kilo Heroin durch die bulgarischen Behörden im Februar – am bulgarisch-türkischen Grenzübergang Kapitan Andreevo – offensichtlich völlig unbeeindruckt zeigte. Er ging seinem Drogengeschäft einfach weiterhin unverblümt nach.

Subverteiler ebenfalls in Haft

Der mit europäischem Haftbefehl gesuchte Dealer wurde schließlich am 15. März bei einem erneuten Schmuggelversuch durch türkische Polizisten festgenommen. Bei seiner Festnahme befand er sich im Besitz von 1,167 Kilogramm Heroin.

Als Subverteiler des Haupttäters konnten ein 30-jähriger Russe, eine 29-jährige Türkin, ein 41-jähriger Kosovare sowie ein 29-jähriger Türke ausgeforscht und im Zuge der Ermittlungen festgenommen werden. Alle sitzen derzeit in Untersuchungshaft in der Justizanstalt Linz. Zudem konnten zahlreiche Suchtgiftabnehmer ermittelt und angezeigt werden!

Gefasst! Türke schmuggelte acht Kilo Heroin nach Österreich TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Share on email
Email
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel
vor 8 Stunden, 21 Minuten
vor 15 Stunden, 21 Minuten