Großalarm in Wels: Schüsse vor Diskothek abgefeuert

Sieben Anzeigen

Großalarm in Wels: Schüsse vor Diskothek abgefeuert

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Samstagnacht gab es einen Großalarm für die Welser Polizei. Während einer Schlägerei vor einer Diskothek sind Schüsse abgefeuert worden.

Die schwer bewaffneten Polizisten konnten vor Ort mehrere Verdächtige stellen. Der Tatort wurde von den Beamten weiträumig abgesperrt. Die Disko-Gäste mussten das Lokal während der weiteren Ermittlungen für eine Stunde verlassen.

Die Polizei fand heraus, dass die Schüsse aus zwei Schreckschusspistolen abgefeuert wurden. Eine der Waffen wurde im Fahrzeug eines Tatverdächtigen sichergestellt. Die zweite wurde weggeworfen.

Keine Verletzten

Laut Polizei wurde beim Vorfall niemand verletzt. Sieben verdächtige Personen unterschiedlicher Nationalitäten wurden auf die Welser Polizeidienststelle mitgenommen. Ihnen drohen nun Anzeigen. Weitere Ermittlungen über den Tathergang und die Hintergründe laufen noch.

Großalarm in Wels: Schüsse vor Diskothek abgefeuert TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel