Nachtsafari im Linzer Zoo

Werbung

Werbung

Nachtsafari im Linzer Zoo

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Werbung

Wie sieht die Tierwelt im Linzer Tiergarten bei Nacht aus? Welche Tiere schlafen  dort im Stehen oder gar mit offenen Augen? Und was machen nachtaktive Tiere eigentlich, wenn sie nicht schlafen?

Die Antwort auf diese und weitere spannenden Fragen, gibt es bei exklusiven Nachtführungen durch den Linzer Tiergarten. Mit Hilfe von Ultraschalldetektoren werden bei der Führung die Rufe der auf dem Zoogelände frei lebenden Fledermäuse geortet und in für die Besucher hörbare Töne umgewandelt. Wer in das dunkle Reich schlafender und nachtaktiver Zootiere eintauchen möchte, kann sich telefonisch unter: +43 (0)732 73 71 80 oder per E-Mail unter: [email protected] für eine Nachtführung anmelden.

Kosten: Erwachsene: € 5,50.-, Kinder von 6 – 13 Jahren: € 2,50

++++

Der Artikel hat für Sie wichtige Neuigkeiten enthalten? Sie wollen kritischen Journalismus unterstützen?
Dann tun Sie das mit einem ABONNEMENT unserer Wochenzeitung!

Notstandsgesetz ist Augenauswischerei 2

 

Nachtsafari im Linzer Zoo TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Share on email
Email
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel
vor 1 Tagen, 6 Stunden, 11 Minuten