So viel Geld gibt das Land OÖ für Integration und Tiere aus

Werbung

Werbung

So viel Geld gibt das Land OÖ für Integration und Tiere aus

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Werbung

So wichtig sind dem Land Oberösterreich Integrationspolitik und Tierschutz: Das Integrationsbüro “think.difference” erhält bis zu 93.000 Euro, der Tierschutzverein “Franz von Assisi” 20.000 Euro.

Integrationsarbeit

In der letzten Sitzung der oberösterreichischen Landesregierung vom 24. April wurden insgesamt sieben Beschlüsse gefasst, zwei davon betrafen zum einen Integrationsarbeit und zum anderen die Förderung eines Tierschutzvereins.

Das Büro “think.difference” mit Sitz in Wien erhält demnach zur Umsetzung der Evaluation der Integrationsarbeit in Oberösterreich für den Zeitraum von 2008 bis 2016 eine Landesförderung bis zu 93.000 Euro. Ziel ist es laut Landesregierung, Empfehlungen des Wiener Büros für die zukünftige Integrationspolitik in Oberösterreich zu erhalten.

Tierschutz

“Der Schutz des Lebens und das Wohlbefinden der Tiere in unserer Gesellschaft liegen in der besonderen Verantwortung des Menschen für das Tier als Mitgeschöpf”, schreibt das Büro der Landesregierung. Für das zum Verein Franz von Assisi zugehörigen Tierheim in Altmünster werden Landesmittel in Höhe von 20.000 Euro freigegeben.

+++
Der Artikel hat für Sie wichtige Neuigkeiten enthalten? Sie wollen keine brisanten Informationen mehr verpassen? Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen NEWSLETTER!

So viel Geld gibt das Land OÖ für Integration und Tiere aus TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel