Konflikt eskalierte: Schwangere Frau vom Lebensgefährten geschlagen

Werbung

Wels

Konflikt eskalierte: Schwangere Frau vom Lebensgefährten geschlagen

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Ein Beziehungsstreit in Wels zog eine langwierige und schwierige Rettungsaktion nach sich. Eine schwangere Frau und ihr Lebensgefährte waren im Stadtteil Lichtenegg heftig in Streit geraten.

Die Frau gab später an, im Zuge der Auseinandersetzung von ihrem Lebensgefährten niedergeschlagen worden zu sein.

Feuerwehr rückte mit Boot aus

Sie stürzte dabei sehr unglücklich auf eine schwer zugängliche Stelle auf den Treppelweg entlang der Traun. Die Frau war so mit dem Rettungsfahrzeug nicht zu erreichen, um sie aus der misslichen Lage zu befreien.

Die Feuerwehr rückte deshalb per Boot aus und wollte sie zunächst eigentlich über das Wasser bergen. Schließlich entschieden sich die Einsatzkräfte aber doch dazu, sie mit einer Trage zum Rettungsauto zu befördern. Sie wurde mit Verletzungen ins Klinikum Wels eingeliefert. Die Polizei ermittelt.

Konflikt eskalierte: Schwangere Frau vom Lebensgefährten geschlagen TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel