Tassilo Wallentin kommt nach Linz!

Werbung

Werbung

Tassilo Wallentin kommt nach Linz!

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Werbung

Dauerbrenner „Fake News“: Letzten Donnerstag lud „ServusTV“ zu einer kontroversiellen Gesprächsrunde beim „Talk im Hangar-7“ ein, diesen Donnerstag lädt der „Wochenblick“ in die Linzer Redoutensäle ein. Sichern Sie sich jetzt die letzten Plätze für diese spannende Abendveranstaltung!

Der Stargast dieses Abends wird niemand geringerer als der bekannte „Krone“-Kolumnist und Rechtsanwalt Dr. Tassilo Wallentin sein. Er wird die Veranstaltung mit einem Impulsreferat eröffnen und sich anschließend an der Podiumsdiskussion beteiligen:

 

Nur noch wenige Plätze frei. Der Kartenvorverkauf wurde heute beendet.

Eintritt Abendkassa: 18,00 EUR
(Achtung: Nur beschränkte Anzahl Karten verfügbar)
Wochenblick-CLUB-Mitglieder: FREIER EINTRITT!
(Anmeldung jedoch erforderlich)

Kartenverkauf nur noch an der Abendkassa.

„Krone“-Autor Tassilo Wallentin spricht Klartext

„Unsere Regierung will ‚Fake News’ – Falschmeldungen im Internet – verbieten. Dann sollte sie zu allererst ihre ‚gefärbten Statistiken’ löschen, mit denen sie die Bürger über das wahre Ausmaß von Kriminalität und Asylmissbrauch täuscht,“ schreibt der beliebte Kolumnist und Rechtsanwalt Dr. Tassilo Wallentin in der „Kronen-Zeitung“. Wenn der „Wochenblick“ am 9. März in die Linzer Redoutensäle zur Diskussionsrunde über „Fake News“ einlädt, wird Dr. Wallentin mit am Podium sitzen und mit anderen Journalisten und Medienvertretern zu diesem Thema sprechen.

Das Publikum redet mit

Dass diese Diskussion spannend wird scheint sicher, ist Tassilo Wallentin doch dafür bekannt, sich kein Blatt vor den Mund zu nehmen: „Bevor unsere Regierung Jagd auf ‚Fake News im Internet’ macht, sollte sie lieber einmal selbst den Bürgern die Wahrheit sagen.“

Lassen Sie sich diese besondere Veranstaltung nicht entgehen! Bei der Diskussionsrunde soll auch das Publikum mitreden können – schicken Sie uns daher ab sofort Ihre Fragen zum Thema „Fake News“ und manipulierter Berichterstattung: [email protected]

Debakel für Zensur-Befürworter

Tassilo Wallentin kommt nach Linz! TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel