VdB ausgebuht: Oberösterreich steht auf

Werbung

Werbung

Keine Lust auf den Schweige-Präsidenten

VdB ausgebuht: Oberösterreich steht auf

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Werbung

Vor einigen Tagen bereiteten die Welser Alexander Van der Bellen einen mehr als frostigen Empfang. Der wahlkämpfende Bundespräsident wurde beim Besuch der Stadt von den Bürgern ausgepfiffen und ausgebuht. Nun erreignete sich selbiges bei seinem Besuch in Eferding.

Ob er mit dem Zug zur 800 Jahr-Feier der Stadt nach Eferding anreiste und seine Limousinenkolonne nachfahren lies oder gleich mit der Dienstlimo vorfuhr, ist nicht ersichtlich. Allerdings war der Empfang für Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen, der zusammen mit ÖVP-Landeshauptmann Thomas Stelzer zum Jubiläum anreiste mehr als lautstark. Jedoch war es kein Applaus oder gar freudiges Klatschen, mit dem der große Schweiger aus der Hofburg empfangen wurde, sondern schrille Pfiffe und laute Buhrufe. Dies zeigen zumindest Videos, die im Internet kursieren.

Trotz sonnigen und warmen Wetters kann sich ein Teil der Eferdinger Bevölkerung nicht wirklich für den Besuch VdBs erwärmen. Teils waren die Pfiffe und Buhrufe so laut, dass sogar die Musikkapelle am Hauptplatz kaum noch dagegen ankämpfen konnte.

Offenbar erwarten sich die Bürger mehr von einem Präsidenten als nur als Chefangelober und Gesetzesabnicker der Regierung zu agieren, die schon lange nicht mehr wirklich arbeitsfähig ist und die Nöte und Sorgen der Bürger ignoriert. Sei es bei ÖVP-Skandalen, rechtswidrigen Corona-Maßnahmen oder Teuerungen und Energiekrise. Klare Worte aus der Hofburg waren kaum zu vernehmen. Dies scheint sich jetzt zu rächen, denn wenige Monate vor der Bundespräsidentenwahl ist es für den Amtsinhaber kein gutes Zeichen, wenn er bei den Bürgern offenbar nicht erwünscht ist und sie ihr Stadtjubiläum lieber ohne hohen Besuch feiern wollen. Auf seinem Twitter-Account war von der Blamage natürlich nichts zu sehen.

Das könnte Sie auch interessieren:
VdB ausgebuht: Oberösterreich steht auf TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Share on email
Email
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel
vor 1 Tagen, 8 Stunden, 9 Minuten