Veranstaltung: Tipps von Sicherheitsprofis für wehrhafte Bürger

Werbung

Werbung

Schulung für Linzer in der Gefahrenabwehr

Veranstaltung: Tipps von Sicherheitsprofis für wehrhafte Bürger

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Werbung

Die nächste Sicherheitsinformationsveranstaltung für Linzer Bürger findet am 25. Mai im Neuen Linzer Rathaus statt. In der Vorwoche wurden die Ebelsberger über das richtige Verhalten in Gefahrensituationen aufgeklärt.

Er glaube nicht, dass körperliche Selbstverteidigung für ihn noch eine Möglichkeit der Gefahrenabwehr sei, sagte Bruno Giacomuzzi (87), ein Bundesheer-Vizeleutnant im Ruhestand, der aber einer der interessierten Zuhörer der Veranstaltung „Sicherheit in den besten Jahren“ im Volkshaus Ebelsberg war.

Selbstverteidigung

Im Ernstfall, so ließ er durchblicken, betätigte er doch lieber den Ring jenes Taschenalarmgerätes, das der Schirmherr dieser Sicherheitsinformationsnachmittage, Vizebürgermeister Detlef Wimmer (FPÖ), für die Besucher als Geschenk bereitgelegt hatte. Denn die Sicherheit der Menschen in diesen Zeiten liegt Wimmer am Herzen wie er betont: Von daher hält er es auch für wichtig, diese über die Gefahren, die der Alltag bereithalten könnte, zu informieren.

„Es geht darum die Leute geistig wehrhaft zu machen”, sagte auch der Vortragende, Sicherheitsfachmann Peter Strauss. Wie man sich bei tätlichen Angriffen körperlich zu wehren vermag, wurde von Werner Drescher gezeigt, dem taktischen Einsatzleiter der Polizei. Er demonstrierte auch wie man sich Würgegriffen entwindet. „Das kannte ich noch nicht“, staunte Giacomuzzi, der als ehemals aktiver Soldat in punkto Selbstverteidigung über Grundkenntnisse verfügt. Aber er weiß: Mit bald 90 ist es besser, Gefahren aus dem Weg zu gehen.

Veranstaltung: Tipps von Sicherheitsprofis für wehrhafte Bürger TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel