Was macht dieser Bagger eigentlich in Wels?

Werbung

Werbung

Was macht dieser Bagger eigentlich in Wels?

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Werbung

Auf dem Schulgelände der Bundeshandelsakademie und Bundeshandelsschule Wels (BHAK Wels) herrschen zur Zeit rege Abrissarbeiten. Bagger reißen die bestehende Turnhalle im Hof ab.

Umfangreiche Schulerweiterung

„An ihrer Stelle entsteht ab Herbst ein rund 3.300 m² großer Zubau. Die Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) investiert rund 8,7 Millionen Euro in das Projekt“, erklärt BIG-Geschäftsführer Wolfgang Gleissner. Auf vier Geschossen sollen sich dort zukünftig 18 Stammklassen und vier betriebswirtschaftliche Zentren finden. Geplant sind unter anderem auch ein Präsentations- und ein Projektraum, zwei Säle für naturwissenschaftlichen Unterricht sowie ein Mehrzwecksaal für rund 400 Personen.

Was macht dieser Bagger in Wels? 1
So soll der Zubau für die BHAK Wels zukünftig aussehen. / Visualisierung: © Gärtner Neururer ZT

Im rund 8.300 m²  umfassenden, alten Schulgebäude sollen Räume umgruppiert und der Brandschutz aktualisiert werden. Dieses Projekt sowie der Neubau sollen voraussichtlich in zwei Jahren abgeschlossen sein.

++++
Diesen Termin sollten Sie nicht verpassen: Der „Wochenblick“ lädt am 22. September in Wels zu einer Podiumsdiskussion mit hochrangigen Sicherheitsexperten aus Polizei- und Militärkreisen! Das Thema: „Terrorgefahr: Sind wir die Nächsten?“.

 

 

Notstandsgesetz ist Augenauswischerei 1

 

 

Was macht dieser Bagger eigentlich in Wels? TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Share on email
Email
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel
vor 14 Stunden, 42 Minuten