Weil er verlor! Bosnier knackt Spielautomaten mit bloßen Händen

Werbung

Weil er verlor! Bosnier knackt Spielautomaten mit bloßen Händen

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Werbung

Ein schlechter Verlierer war ein 58-jähriger Bosnier in einem Paschinger Lokal am Sonntag: Nachdem er 270 Euro an einem Pokerautomaten verspielte, brach er diesen mit bloßen Händen auf. So konnte er seinen Gewinn mehr als verdreifachen.

Um fünf Uhr morgens brachte der Kellner des Lokals gerade einige Gäste nach Hause und ließ den Bosnier alleine. Der ergriff seine Chance und zerlegte den Pokerautomaten. 890 Euro konnte der gewalttätige Spieler so mutmaßlich erbeuten.

Der 58-Jährige wird nun an die Staatsanwaltschaft Linz angezeigt.

+++
Der Artikel hat für Sie wichtige Neuigkeiten enthalten? Sie wollen keine brisanten Informationen mehr verpassen? Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen NEWSLETTER!

Weil er verlor! Bosnier knackt Spielautomaten mit bloßen Händen TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Share on email
Email
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel
vor 7 Stunden, 52 Minuten
vor 14 Stunden, 52 Minuten