Alland: Toter Osteuropäer in Bachbett gefunden

Werbung

Werbung

Leichenbeschau soll Klarheit schaffen

Alland: Toter Osteuropäer in Bachbett gefunden

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Werbung

Am Montag wurde in Alland, Niederösterreich, ein Toter gefunden. Die Leiche lag unter der Stephaniebrücke im Flussbett der Schwechat. Auf den ersten Blick war keine Fremdeinwirkung sichtbar. Eine Leichenbeschau wurde angeordnet. 

Die Informationslage zum Leichenfund ist reichlich dürftig. Weder wurde bekannt gegeben, wer den Toten fand, noch wurde aufgeklärt, weshalb man von einem Osteuropäer ausgeht. Auch über das ungefähre Alter der Leiche gibt es keinerlei Auskunft. Die Informationspolitik der Landespolizeidirektion Niederösterreich ist generell sehr dürftig, zu vielen Vorfällen werden nicht einmal Presseaussendungen verfasst.

Alland: Toter Osteuropäer in Bachbett gefunden TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Share on email
Email
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel
vor 6 Stunden, 48 Minuten
vor 15 Stunden, 10 Minuten