Anti-Terror-Razzien in den Morgenstunden

Werbung

Werbung

Anti-Terror-Razzien in den Morgenstunden

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Werbung

In Wien und in Graz kam es in den frühen Morgenstunden zu mehreren Anti-Terror-Einsätzen.

In Graz wurden mehrere Wohnungen und eine Moschee im Bereich des Lendplatzes durchsucht. Laut unbestätigten Medienberichten zufolge kam es dabei zu zahlreichen Festnahmen. Laut “Krone” waren rund 800 Polizsten im Einsatz.

Der Sprecher des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Karl-Heinz Grundböck, hat bisher noch keine Informationen weitergegeben: “Ich bitte um Verständnis, dass wir bei laufenden Einsätzen keine weiteren Informationen geben können”.

OÖ nicht betroffen

Der Sprecher der Polizeidirektion OÖ gab bekannt, dass es in Oberösterreich zu keinen Einsätzen gekommen ist.

++++

Der Artikel hat für Sie wichtige Neuigkeiten enthalten? Sie wollen kritischen Journalismus unterstützen?
Dann tun Sie das mit einem ABONNEMENT unserer Wochenzeitung!

 

Aktuelle Ausgabe: Wehmütiger Welser Stadtstreifzug

Anti-Terror-Razzien in den Morgenstunden TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Share on email
Email
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel
vor 6 Stunden, 30 Minuten