Bin ich zu SEXY für die Straße?

Werbung

Werbung

Bin ich zu SEXY für die Straße?

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Werbung

Unsere Redakteurin Nicole Di Bernardo steht kopfschüttelnd vor dem Kleiderschrank und fragt sich: Wohin soll das noch führen?

Gipfel der Unverschämtheit!

Bei einem Blick in meinen Kleiderschrank muss ich leider feststellen, dass ich für die multikulturelle Gesellschaft nicht gerüstet bin. Denn nach den vielen sexuellen Übergriffen durch Asylwerber soll nun sogar vom deutschen Bundeskriminalamt (BKA) Frauen vorgeschlagen worden sein, beim Fortgehen flache Schuhe statt High Heels anzuziehen – um bei Belästigungen leichter weglaufen zu können: Das ist doch wohl der Gipfel der Unverschämtheit! Mittlerweile behauptet das BKA, diese Empfehlung nicht gegeben zu haben. Stattdessen habe es andere “Tipps” gegeben. Ein fader Beigeschmack bleibt so oder so…

Nur noch Kopfschütteln

Fest steht: Anstatt Maßnahmen zu ergreifen, um uns vor Übergriffen und Vergewaltigungen zu schützen, lässt man es zu, dass wir Frauen zu sexuellem Freiwild werden und gibt uns mit diesen „Empfehlungen“ auch noch (unbewusst?) die Schuld daran – da wir die „falschen, aufreizenden Schuhe“ tragen. Und so stehe ich nun kopfschüttelnd vor meinem Schrank und muss erkennen, dass ich anscheinend zu viele hohe Schuhe besitze.  Wie lange wird es noch dauern, bis auch mein kurzes Sommerkleid in der Öffentlichkeit unerwünscht ist? Es könnte schließlich potenzielle Grabscher provozieren…

Ein Kommentar von Nicole Di Bernardo

[email protected]

++++

Der Artikel hat für Sie wichtige Neuigkeiten enthalten? Sie wollen kritischen Journalismus unterstützen?
Dann tun Sie das mit einem ABONNEMENT unserer Wochenzeitung!

Ungarn entscheiden selber über Einwanderung!

[post-views]
Bin ich zu SEXY für die Straße? TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Share on email
Email
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel