Revolution in Wien: Ja dürfen’s denn das?

“Ja dürfen’s denn das?”, soll Kaiser Ferdinand I. im März seinen leitenden Minister Fürst Metternich verdutzt gefragt haben, als dieser ihm erklärte, dass die lärmende Menge vor der Hofburg nicht seiner apostolischen Majestät zujubelt, sondern Revolution mache. Es ging um Freiheiten, die wir heute als selbstverständlich erachten. Rede- und Meinungsfreiheit, Pressefreiheit, Freiheit der Wissenschaft usw. … Revolution in Wien: Ja dürfen’s denn das? weiterlesen