Tragisch: Eishockey-Liga wird von Todesfall überschattet

Werbung

Werbung

Eishockey-Spieler verlor nach Zusammenbruch den Kampf um sein Leben

Tragisch: Eishockey-Liga wird von Todesfall überschattet

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Werbung

Wie Wochenblick berichtete, brach der 24-jährige Bratislava-Spieler Boris Sadecky letzten Freitag während des Spiels Dornbirn gegen Bratislava auf dem Eis zusammen. Minutenlang musste er noch auf dem Eis reanimiert werden. Gestern ist Boris Sadecky gestorben.

  • Bratislava-Spieler brach am Freitag während Eishockey-Spiel zusammen
  • Reanimation des 24-Jährigen noch auf dem Eis
  • Tagelang intensivmedizinische Behandlung in Dornbirn
  • Gestern verstarb Boris Sadecky
  • Trauer in der Eishckey-Liga

Verlor Kampf um sein Leben

Es ist einmal mehr ein tragischer Fall. Der schockierende Zusammenbruch von Boris Sadecky nimmt ein trauriges Ende. Der Bratislava-Capitals-Spieler erlitt am Freitag während des Spiels offenbar einen Herzstillstand. Er konnte reanimiert werden. Auf der Intensivstation des Dornbirner Krankenhaus wurde er die letzten Tage medizinisch versorgt, wo der erst 24-Jährige gestern den Kampf um sein Leben verlor.

Trauer um Boris Sadecky

In einer offiziellen Erklärung gaben die IClinic Bratislava Capitals das Ableben des 24-Jährigen bekannt: „Mit tiefer Trauer im Herzen und Bedauern verkünden wir den Tod unseres Spielers Boris Sádecky. Unser herzliches Beileid an Familie und Freunde. Nach Rücksprache mit Boris’ Familie werden wir derzeit keine weiteren Informationen veröffentlichen. Wir bitten alle, die Privatsphäre der Familie Sádecky zu respektieren.” sagte der Direktor des Preßburger Clubs, Dušan Pašek.

Die Bestürzung über das Ableben von Boris Sadecky ist groß. Die gesamte Eiskockey-Liga drückte das tief empfundene Mitgefühl und Trauer aus. Auch einzelne Vereine kondolierten, das für gestern geplante Spiel zwischen den Vienna Capitals und dem KAC wurde abgesagt.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Das könnte Sie auch interessieren: 

Tragisch: Eishockey-Liga wird von Todesfall überschattet TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Share on email
Email
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel