Video zeigt Tschetschenen-Übergriffe in Nobellokal “Schwarzes Kameel”

Werbung

Werbung

Medien und Behörden verschwiegen Migrationshintergrund

Video zeigt Tschetschenen-Übergriffe in Nobellokal “Schwarzes Kameel”

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Werbung

Jetzt tauchte im Internet ein Video auf, das die Vermutungen “gelernter Österreicher” bestätigt. Der Übergriff auf die Nobelgäste im “Schwarzen Kameel” wurde durch Menschen mit Migrationshintergrund, angeblich Tschetschenen verübt. Der Vorfall zeigt auf, dass auch die Oberschicht nicht mehr von den ethnischen Spannungen verschont bleibt, welche sie durch Unterstützung unbegrenzter Massenmigration begünstigte.

Am Abend des 17. Juni mischten zwei Passanten etliche Gäste des Society-Lokals “Schwarzes Kameel” auf. Polizei und Medien berichteten unisono von alkoholisierten “Österreichern”, welche aufgrund eines verweigerten Handschlags rabiat geworden wären. Nun ist ein Video aufgetaucht, welches ein weiteres Mal vor Augen führt, wie wir von den Haltungsmedien belogen werden. Sehen sie selbst. Bei den beiden rabiaten Schlägern soll es sich laut Aussagen von Augenzeugen um tschetschenische Kampfsportler handeln.

Riesiges Polizeiaufgebot

Interessant ist die Aussage des Chefkellners, der berichtet, mit welcher Mannstärke die Polizei da ist, wenn die Oberschicht attackiert wird. Diese wäre innerhalb von Minuten mit “acht bis zehn Wagen” und “30 bis 40 Beamten” erschienen. Das würde sich so mancher Steuerzahler auch wünschen, der durch Migrantengewalt in Bedrängnis gerät. Die Gäste des Nobellokals wären jedenfalls “ganz außer sich” gewesen, als sie mit der täglichen Lebensrealität vieler Normalbürger hautnahe konfrontiert wurden.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Video zeigt Tschetschenen-Übergriffe in Nobellokal “Schwarzes Kameel” TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Share on email
Email
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel