Was kommt nach dem Hofburg-Duell?

Werbung

Werbung

Was kommt nach dem Hofburg-Duell?

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Werbung

Liebe Leser,

damit wir es nicht vergessen: Nächste Woche wird gewählt und Bundespräsident wird derjenige, für den sich die Mehrheit der Österreicher entscheidet.

Ein klarer Lagerkampf

Aber wer auch immer bald in der Hofburg sitzen wird, die vielen Probleme und Konflikte in diesem Land wird keiner der beiden Herren zu lösen vermögen. Im Gegenteil: Da die Mehrheit für den jeweils gewählten Kandidaten knapp ausfallen dürfte, werden sich weiterhin die beiden großen Lager, die sich hinter Hofer beziehungsweise Van der Bellen scharen, unversöhnlich gegenüberstehen.

Wir brauchen eindeutigere Ergebnisse

Bei dieser Wahl geht es nämlich nicht nur um einen Bundespräsidenten, sondern auch – so die weitgehend verbreitete Auffassung – um die Richtung, die dieses Land künftig einschlagen wird. Doch wer wirklich einen Richtungswechsel möchte, muss sich bis zur nächsten Nationalratswahl gedulden, der im Übrigen zu wünschen ist, dass sie nicht mit einem knappen, sondern mit einem noch eindeutigeren Ergebnis für den jeweiligen Sieger ausgehen möge.

Da die Hoffnung bekanntlich zuletzt stirbt, hoffen auch noch viele Österreicher, dass der Abstand bei dieser Bundespräsidentenwahl doch nicht so knapp ausfallen möchte wie prognostiziert. Wir werden es bald wissen, meint

Euer

unterschrift-kurt

 

 

[email protected]

++++

Der Artikel hat für Sie wichtige Neuigkeiten enthalten? Sie wollen kritischen Journalismus unterstützen?
Dann tun Sie das mit einem ABONNEMENT unserer Wochenzeitung!

Gewalttaten in AMS-Geschäftsstellen häufen sich

Was kommt nach dem Hofburg-Duell? TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel