Wau! Diese süßen Wuffis besuchten das Innenministerium

Werbung

Werbung

Welpen im Wäschekorb

Wau! Diese süßen Wuffis besuchten das Innenministerium

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]

Werbung

Dieses Foto zauberte etlichen Netz-Nutzern ein Lächeln ins Gesicht. Am Donnerstag bekam das Innenministerium tierischen Besuch. Aber nicht irgendeinen: Da schauten doch glatt vier süße Hundewelpen aus einem Korb, schmusten sich teilweise gegenseitig ab.

Innenminister Herbert Kickl postete das herzige Bild auf seiner Facebookseite und erfreute damit die Netzgemeinde.

Und obwohl die Nutzer sonst bei den meisten Themen hitzig diskutieren, schienen sich diesmal alle einig zu sein: Diese Welpen sind wirklich supersüß!

Süße Wuffis im Korb

Das Bild erhielt bis zum jetzigen Stand (29. April, 16:20) 430 Reaktionen, die meisten davon – wie zu erwarten – Daumen und Herzchen.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Zukünftige Polizeihunde?

In welchem Zusammenhang die süßen Hundewelpen das BMI besuchten, bleibt vorerst unklar.

Die meisten Nutzer waren sich aber einig: Hier muss es sich um die zukünftigen Polizeihunde handeln!

Wau! Diese süßen Wuffis besuchten das Innenministerium TEILEN
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Share on email
Email
Ähnliche Artikel
Schlagwörter
NEWSLETTER

Bleiben Sie immer aktuell mit dem kostenlosen Wochenblick-Newsletter!

Neuste Artikel
vor 19 Stunden, 46 Minuten
vor 22 Stunden, 13 Minuten